Verbraucherzentrale NRW

Flugärger App

Meinung zum Projekt
Icon Meinung zum Projekt

Wir konnten die App gemeinsam mit der Verbraucherzentrale im gesetzten Zeitrahmen umsetzen und erfolgreich veröffentlichen.

Bibiana Hesseler
Projektleiterin
Download
google play icon
apple App Store icon
Kunde & Projekt

Unser Kunde die Verbraucherzentrale NRW hat im Oktober 2018 vom Landtag des Landes NRW den Auftrag erhalten, eine Fluggastrechte-App zu entwickeln.

Anforderungen an die VZ App

Die App richtet sich an Fluggäste, die Ansprüche wegen Flugverspätung oder -annulierung gemäß der Fluggastrechte-Verordnung (EG) 261/2004 haben und ihre Rechte vielfach nicht kennen oder nicht alleine durchsetzen können. Hier dient die App als kostenlose, technisch basierte Hilfestellung.

Eine Abfrage und datenbankgestützter Ergänzung von Flug- und Personendaten führt Nutzer zu einer Auskunft zu ihren Ansprüchen und Rechten sowie einem Musterbrief zur Durchsetzung dieser Ansprüche bei den Fluggesellschaften.

Umsetzung durch mobivention
  • Abfrage und Datenbank unterstützte Ergänzung von Flug- und Personendaten zur Berechnung von Ansprüchen und Informationen zu Rechten
  • Einreichen und Durchsetzen von Ansprüchen aus Flugverspätungen, verpassten Flügen bei Anschlussflügen aufgrund von Flugverspätungen und Flug Annullierungen
  • Einreichen des Anspruchs mittels generiertem Musterschreiben per Email oder Postweg
  • Anbindung an eine Flugdatenbank zum Abruf von Flugdaten und Entfernungen zwischen Abflug- und Ankunftsort
  • Anbindung an eine Airline Datenbank zur Überprüfung der Flugdaten
  • Aktivieren eines Fristenweckers und Versand von Push Nachrichten bei Ablauf von Fristen
  • Informationen zu Verbraucherrechten zu Vorkommnissen
  • Anlegen eines Nutzerkontos zur Synchronisierung von Anspruchsvorgängen und Belegen
  • Generierung von Musterschreiben aus Daten, die in der App generiert wurden
Highlights

Entwicklung eines Backendsystems in dem alle Prüfungen zu Anspruchsgrundlagen aufgrund des Gesetzes vorgenommen und für die Apps zu Verfügung gestellt werden. Sowie einer Integration von deutsch- und englischsprachigen Musterschreiben in das Backend für app-seitige Ergänzung von Flug- und Personendaten.

Was Sie noch interessieren könnte
?
Diese Webseite verwendet Google Analytics. Zum deaktivieren für Ihren Besuch klicken Sie bitte hier.
×