bayer_icon
mobivention

Whitelabel VR App

Meinung zum Projekt
icon_testimonials

Mit der whitelabel VR App liefern wir die Basis für schnelle und kostengünstige Adaption einer Quiz App für unsere Kunden.

Bibiana Hesseler
Direktorin Marketing & Projekte
Kunde & Projekt

Mit der whitelabel VR App liefern wir die Basis für schnelle und kostengünstige Adaption einer Messeapp für unsere Kunden.

Anforderungen an die mobivention Whitelabel VR App

Die Whitelabel Virtual Reality (VR) App dient zur Präsentation von 3D Filmen.

Die App kann mit geringem Aufwand individualisiert werden; d.h. Unternehmenslogo, -farben usw. können geändert und Videos integriert werden. Die Whitelabel VR App ist auch in Verbindung mit Google Cardboard Giveaways zu Werbezwecken einsetzbar.

Die Lösung ist u.a. bei Bayer als Bayer VR App in der öffentlichen Dauerausstellung im Baykomm Communication Center der Bayer AG in Leverkusen sowie bei lanxess im Einsatz.

Umsetzung durch mobivention
  • Einsatz als Systemlösung bestehend aus nativer Android App, Android Smartphone und VR Brille alternativ mittels Google Cardboard für eine Vielzahl von Smartphones
  • Menusystem in 3D, das im Sichtfeld der VR Brille platziert ist
  • Intuitive Auswahl von Sprache und Video über Kopfbewegung und Fokus auf das Menufeld, alternativ über externe Bluetooth Steuereinheit
  • Zurück Button zur Navigation während eines laufenden Films am unteren Ende des Sichtfelds oder über außenliegenden Button
  • Integration von 2D und 3D Filmen in die App
  • Filme sind jederzeit auch vom Kunden einfach im Dateisystem des Smartphones austauschbar
Highlights

App ist so flexibel konzipiert, dass der Kunde selbst die Videos lokal auf dem Smartphone austauschen kann, ohne dass dazu ein Server benötigt wird.

Was Sie noch interessieren könnte