APP QUALITÄTSSICHERUNG

App Qualitätssicherung erfolgt parallel zur App Programmierung und der Backend Entwicklung . Wir setzen dabei auf eine Mischung aus automatisierten Tests sowie manuelle Tests unseres QA Teams.
Icon App Qualitätssicherung
Verteilung App
Testgeräte
Testversionen
Crash Analyse Tool
Automatisierte Tests
Manuelle Tests
Penetration Test

App Qualitätssicherung mit automatisierten Tests

Qualitätssicherung bei der App Entwicklung beginnt für uns nicht erst bei der App Programmierung, sondern bereits viel früher. Die Grundlagen für die spätere App Qualität wird bereits bei der App Konzeption, dem App UI / UX Design sowie der Wahl der App Architektur gelegt.

Zur Qualitätssicherung bei der laufenden App Programmierung setzen wir auf Continues Integration. Parallel dazu erstellen wir automatisierte Tests, um so sicherzustellen, dass wir möglichst qualitativ hochwertigen Source Code erstellen.

Manuelle Tests im Rahmen der App Qualitätssicherung

Zur Verteilung von Testversionen nutzen wir das Cloud-basierte Tool Visual Studio App Center. Mit diesem Fehleranalyse- und Verteilservice für Apps können Testversionen während der Entwicklungsphase völlig unabhängig vom App Store oder lokaler Software wie iTunes verteilt werden.

Vor Auslieferung der App nehmen wir für unsere Source Codes noch eine statische Codeanalyse vor und unterziehen die finale App Version einem Penetration Test, auch Pen Test genannt.

Für UI Tests sowie für den Abschlusstest verwenden wir manuelles Testing mit unserem internen QA-Team. Dieses besteht aus erfahrenen Testern, die über eine Anzahl von Testgeräten aus unserem eigenen Testgerätepark verfügen. Hier dienen definierte Test Cases der Qualitätssicherung. Bei Bedarf können wir darüber hinaus Ressourcen bei einem externen Testhouse buchen.

?
Diese Webseite verwendet Google Analytics. Zum deaktivieren für Ihren Besuch klicken Sie bitte hier.
×