kontakt-lasche

Ist es möglich, eine App für alle Betriebssysteme zu entwickeln?

Es gibt viele Lösungsansätze eine App für mehrere Betriebssysteme zu entwickeln. Diese Art von App Entwicklung nennt sich Cross Plattform. Die Ansätze können grob in Web-basierte und native Cross Plattformen unterteilt werden. Web basierte Cross Plattform Apps machen sich die Eigenschaft zunutze, das alle Smartphones Webtechnologien unterstützen.

Mittels HTML5, CSS3 und Javascript soll eine sogenannte Web App schnell und einfach für alle Mobilplattformen umgesetzt werden. Web basierte Cross Plattform Tools sind beispielsweise Appcelerator Titanium, AppFurnace, IUI, AMPchroma und PhoneGap.

Native Cross Plattform Apps kapseln den Zugriff auf die Betriebssysteme bzw. Plattformen für den Entwickler. Es gibt einen abstrakten Layer, welcher die plattformspezifischen Aufrufe übernimmt. Dadurch kann ein Feature oberhalb des Layers einmal entwickelt werden und trotzdem auf mehreren Betriebssystemen laufen. Unterhalb des Layers wird plattformspezifischer Code verwendet.

Was sich theoretisch bestechend anhört funktioniert in der praktischen Projektumsetzung meist deutlcih wendiger gut und fürt meist zu suboptimalen Ergebnissen udn mangelhafter Qualität. Das ist der Grund, warum sich mobivention nach verschiedenen Versuchen mit mäßigen Ergebnissen dazu entschieden hat, sich auf qualitativ hochwertige native App Entwicklung zu fokussieren.

mobivention Newsletter

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neusten Stand.
ANMELDEN