kontakt-lasche

In welchen Schritten erfolgt eine App Entwicklung?

App Entwicklung fängt mit einer Idee bzw. eine Aufgabenstellung für eine App an. Diese Aufgabenstellung muss detailliert ausgearbeitet werden, damit alle Anforderungen, die diese App erfüllen soll, klar und deutlich formuliert und festgehalten wurden. Dies nennt man das App Konzept und die Konzeptphase bildet die Grundlage für eine erfolgreiche App. Basierend auf dem App Konzept wird ein Groblayout erstellt, in dem die verschiedenen Screens, die die App haben soll, dargestellt werden. Dann wird in einem Feinkonzept festgelegt, welche Navigationselemente, wie Buttons oder andere Schaltflächen, Textbereiche an welcher Stelle positioniert werden.

Ein Design Click-Dummy, der sich des Feinkonzepts bedient, zeigt mögliche Schwachstellen in der Navigation auf und gibt ein erstes Gefühl wider, wie die App benutzt wird. Wenn dieser vom Kunden freigegeben wurde, fängt die Erstellung der App Grafiken an, die im Stil vorher im App Konzept festgelegt wurde.

Sobald das App Layout und ein Teil der App Grafiken vorhanden sind, kann die eigentliche App Entwicklung beginnen. Hier gibt es eine Alpha-Version, die teilweise funktionsfähig ist, dann eine Beta-Version, die komplett funktionstüchtig ist und bereits getestet werden kann. Wenn diese Beta-Version fehlerfrei ist, kann die Release-Version der App ausgespielt werden und in den oder die jeweiligen App-Stores eingestellt werden.

mobivention Newsletter

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neusten Stand.
ANMELDEN